Die Realschule Kulmbach wurde zur MINT-freundlichen Schule ausgezeichnet.
Für weitere Informationen bitte auf das Logo klicken!

 

MINT

Die Förderung der MINT-Fächer spielt an unserer Schule eine große Rolle.
Zahlreiche AGs beschäftigen sich damit, Schülerin-nen und Schüler für die Fächer Mathematik, Informationstechnologie, Naturwissenschaften und Technik zu begeistern.
Zu nennen wären hier zum Beispiel die Homepage AG, die Video AG und die Tech-nik AG. Auch die chemischen Übungen für die Jahrgangsstufen 8-10 sowie die naturwissenschaftlichen Übungen für die Jahrgangsstufen 5-7 wecken Begeiste-rung für die MINT-Fächer.


Ebenfalls wurde im Schuljahr 2016/17 das Wahlfach SET „Schüler entdecken Technik“ für die Jahrgangsstufen 5-7angeboten.
Zudem fand für die 9. Jahrgangsstufe im laufenden Schuljahr ein Vortrag über Na-no-Technologie statt.Bei diesem Vortrag wurden den Schülern in Kleingruppen Experimente zum Thema Nano-technologie gezeigt. Das Thema Nanotechnologie wurde auch in den Unterricht mit eingebunden. So wurden zu diesem Themenbereich Poster erstellt und in die Projektpräsentation der 9.Klassen eingebunden.
Zahlreiche Exkursionen fanden statt. So fuhren Schüler der 6. und 8. Jahrgangsstufe in das Industriemuseum nach Nürnberg. Die 10. Klassen im naturwissenschaftlichen Zweig besuchten das Deutsche Museum in München. Gegen Ende des Schuljahres findet noch die mehrtägige Exkursion „Che-mie für Upseiler“ für naturwissenschaftlich interessierte Schüler statt.

Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit den Firmen Alpha Innotec, Glen Dimplex, Schwender und der Kulmbacher Brauerei um den MINT-Bereich zu fördern.
Für die Fachgruppenkoordinationist ZwRSK Matthias Höhn zuständig.

Kontaktmail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Gruppenbild2

(c) MINT Zukunft