15 technisch interessierte Schüler:innen durften am 20. September einen besonderen Tag außerhalb der Schule erleben.

    Der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung machte auf Betreiben der Firma Axolabs Station vor dem Kulmbacher Fritz. Im InnoTruck konnten unsere Schüler:innen tolle Einblicke in neue Technologien wie Chip-Technologien, intelligente Mobilität und Robotik erleben.

    Besonders eindrucksvoll für die Schüler:innen war der 90minutige Workshop zur Elektromobilität, bei dem die Schüler:innen in Gruppen ein Brennstoffzellenauto bauten. Das Siegerauto wurde bei einem Rennen gegeneinander gekürt.

    Im Anschluss an den Innotruck besuchten die Schülerinnen und Schüler noch die Firma Axolobs, die im Kulmbacher Fritz auf 6 Etagen beheimatet ist. Axolabs ist das weltweit führende Unternehmen bei der Erforschung und Entwicklung von Medikamenten auf Basis von DNA und RNA und gehört zu den zehn größten Firmen in Kulmbach.

    Der Firmenvortrag und vor allem aber der Rundgang durch die sehr modernen Labore faszinierte die Schüler:innen sehr.

      Das Kreuz am Görauer Anger war das Ziel einer Exkursion der katholischen Schüler/Innen der 6. und 7. Klassen. Der Weg führte uns vorbei an der Gedenkstätte für die Kinder, die hier Opfer von Granaten des Zweiten Weltkriegs geworden waren. Wir beteten für Kinder in Krieg und Not und legten für sie ein steinernes Herz. Am „Gipfel“ feierten wir dann zusammen mit Pfarrer Roppelt einen Gottesdienst - in der Natur, mit freiem Blick in die Weite und in den Himmel. Hier hinterließen wir ein steinernes Kreuz.

      Impressionen vom Schulkonzert 20.07.2022

        Am Freitag, den 24.06.2022 organisierte die SMV einen Pizzabrötchenverkauf. 400 Brötchenhälften von der Bäckerei Grünwehrbeck wurden mit leckeren, vegetarischen und klassischen Pizzatoppings belegt und kross gebacken. Der Andrang an unserem Verkaufsstand war auch hier wieder riesig. Wir werden dies auf alle Fälle in diesem Schuljahr noch einmal durchführen. Vielen lieben Dank an die zahlreichen Helfer/-innen.

          Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.