Das VR-Börsenspiel 2021 endete nach dreizehn Wochen Spielzeit am 10. Mai 2021. In diesem Jahr stellte die Carl-von-Linde Schule 13 starke Teams. Drei dieser Teams haben es unter die Top 5 auf regionaler Ebene geschafft.

Beitrag von Ursula Steinlein

  • Team „Börsenhändler des Vertrauens“

    Regional auf Platz 1 landete das Team „Börsenhändler des Vertrauens“ mit Noah Schmiegel, Tim Haase, Marcel Singer und Leonard Steiert (alle 9c).

    Auf Bundesebene erkämpfte sich das Team sogar den 4. Platz.

  • Team „JaJoFi“

    Dicht folgte auf Platz 2 das Team „JaJoFi“ mit Jana Görl, Finn Buchta und Jonathan Auring (alle 9e).

    Auf Bundesebene erkämpfte sich das Team den 6. Platz.

  • Team „Team 5.6“

    Regional den 4. Platz belegte das Team „Team 5.6“ mit Hannes Fuchs, Lisa Dietrich und Felix Bock (alle 9c).

  • Wir gratulieren allen Gewinnern ganz herzlich und danken Frau Gebei für die Organisation!